Weihnachtsreisen Deutschland

WeihnachtskurzreisenWeihnachtsreisen in Deutschland können verschiedene Gestalten annehmen. Eine Städtereise ist ebenso gut möglich wie ein Wellnessurlaub oder ein romantischer Kurzurlaub. Viele Hotels von der Ostsee bis nach Bayern haben für Weihnachten ein besonderes Arrangement zusammengestellt, das viele spannende Leistungen beinhaltet. Angefangen vom romantischen Candle-Light-Dinner bis zur entspannenden Massage ist alles möglich. Wer einen Kurzurlaub an Weihnachten bucht, kann den vorweihnachtlichen Stress getrost hinter sich lassen und zur Ruhe kommen. Entspannung steht dabei natürlich im Vordergrund.

Weihnachtsurlaub in Deutschland

Urlaub an Weihnachten 2009Die Zeit bis Weihnachten vergeht im Nu und viele Menschen planen deshalb bereits jetzt ihren Urlaub für die Festtage. Ein Weihnachtsurlaub liegt im Trend, weil man so dem weihnachtlichen Stress entfliehen und das Fest in entspannter Atmosphäre genießen kann. Ob mit der Familie oder mit dem Partner: viele Reiseziele in Deutschland eignen sich hervorragend für ein paar erholsame Tage.

Wer es ruhig mag und den Urlaub in einer wunderschönen Naturregion verbringen möchte, reist häufig an die Ostsee, Nordsee oder in den Schwarzwald. Andere hingegen zieht es lieber in eine der schönen Städte, um die letzten Geschenke noch in Berlin, Hamburg, Dresden oder München zu besorgen und die heimeligen Weihnachtsmärkte des Urlaubsortes zu besuchen. Wen es eher in die Stadt verschlägt, der bucht meist ein Hotel in zentraler Lage, von dem aus man schnell zu bekannten Geschäften und Sehenswürdigkeiten gelangen kann. Die, die ihren Weihnachtsurlaub inmitten einer idyllischen Natur genießen wollen, entscheiden sich häufig für eine Ferienwohnung oder für ein Ferienhaus, die nicht selten auch mit einer Sauna ausgestattet sind – perfekt also für den Winter.

 


Bild: aboutpixel.de / Kapelle © Joachim Spengler

Wellness Wochenende in Hessen

Wellness in HessenEin Wellnesswochenende in Hessen kann sowohl in Städten wie Frankfurt oder Wiesbaden, als auch in abgeschiedenen Naturregionen wie Taunus oder am Edersee verbracht werden. Ein Wochenende im Wellnesshotel bietet Entspannung pur und steigert das innere Wohlbefinden. Ob beim Schwitzen in der Sauna, beim Relaxen im Whirlpool oder beim Abschalten während einer wohltuenden Massage: ein Wellnessurlaub hilft dabei, die Sorgen des Alltags im Nu verschwinden zu lassen. In den exklusiven Hotels kann man einfach mal die Seele baumeln lassen und genügend Kräfte auftanken. Natürlich kann man die Zeit auch nutzen, um die Umgebung zu erkunden. Wanderungen in einsamen Wäldern können ebenso auf dem Programm stehen wie eine Städtetour durch Frankfurt oder Wiesbaden.

 


Bild: aboutpixel.de / Wellness pur © Rainer Sturm

Wellnessreisen Ostsee – Wellness in Deutschland

Ob Fehmarn, Usedom oder Rügen: Die Ostsee bietet Urlaubern wunderschöne Inseln, die Erholung pur versprechen. Wellnessreisen an die Ostsee sorgen dafür, dass Sie sich in Ihrem Urlaub von morgens bis abends verwöhnen lassen können. Wohltuende Sauna-Besuche, entspannende Massagen oder ein gesundes Dampfbad helfen Ihnen dabei, den Alltagsstress zu vergessen. Viele Hotels an den schönsten Flecken der Ostsee versprechen Ihnen komfortable Zimmer und eine gute Lage in Strandnähe.

Wenn es um Wellnessreisen in Deutschland geht, entscheiden sich viele Urlauber nicht ohne Grund für die Ostsee. Endlose Strände, romantische Dörfer und eine einzigartige Natur bieten Erholungssuchenden die nötigen Randbedingungen für einen entspannten Wellnessurlaub.