Apulien Urlaub – Süditalien entdecken

Apulien UrlaubDie italienische Region Apulien liegt zwischen der Adria und dem Ionischen Meer und ist aufgrund des mediterranen Klimas und des sauberen Meeres ein beliebtes Urlaubsziel. Kilometerlange Sandstrände bei Gargano und von Olivenhainen eingerahmte Buchten vermitteln dem Besucher zurecht ein idyllisches Bild des Südens von Italien. Malerische Fischerdörfer entlang der Küste laden zum Verweilen ein und bestechen durch herovrragende Restaurants, in denen frischer Fisch verköstigt werden kann.

Urlaub in Apulien

Wer den Urlaub in Apulien verbringen möchte, findet ein herrliches Urlaubsziel vor, das sich nicht nur für einen Badeurlaub, sondern auch für einen Kultururlaub eignet. Nur wenige Kilometer von der Küste entfernt gibt es sehenswerte Städte mit vielen historischen Bauten und eindrucksvollen Museen. Das Angebot an Pauschalreisen nach Apulien ist groß und bietet auch dem Kurzentschlossenen zahlreiche Lastminute Angebote. Auch für einen Familienurlaub ist Apulien zu empfehlen.


Bildquelle: aboutpixel.de / Meerblick mit Musik © pfirsichmelba

Familienhotel Südtirol – Urlaub mit Kind in Norditalien

Familienhotel in SüdtirolSüdtirol besticht durch einen interessanten Mix aus Tradition und Moderne. Handwerk und Hightech, Hektik und italienische Gelassenheit treffen hier aufeinander. Bäuerliche Tradition und ländliche Idylle auf der einen sowie ein pulsierendes Stadtleben in Meran und Bozen auf der anderen Seite begeistern Urlauber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gleichermaßen. Historische Relikte in Form von herrschaftlichen Schlössern und alten Klöstern zeugen von einer langen Geschichte, die sich auch in einigen Museen wiederfindet. Ein Urlaub in Südtirol ist aber vor allem auch wegen seiner landschaftlichen Reize so beliebt. Ein Familienhotel in Südtirol ist meist eingebettet in eine wunderschöne Umgebung, sodass man viel Zeit im Freien verbringen kann. Eine grandiose Bergwelt lädt zu Spaziergängen und ausgedehnten Wanderungen ein. Insbesondere Kinder kommen hier voll auf ihre Kosten, da sie vor allem von den vielen Tieren auf den Weiden und den mächtigen Bergen beeindruckt werden.

 

Bildquelle: aboutpixel.de / Herbstfarben © doro55

Ferienwohnungen in Bibione

Durch die unmittelbare Lage am Meer bietet Bibione Badespaß an den vielen schönen Sandstränden. Bibione liegt in der Region Venetien, in der sich Antike, Kunst und Glauben miteinander verbinden. Wer eine Ferienwohnung oder ein Hotel in Bibione bucht, um von hier aus Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen, findet eine ganze Reihe an Möglichkeiten, den Urlaub vielfältig zu gestalten. In der majestätischen Bergwelt der Dolomiten finden Bergsteiger und Wanderer perfekte Bedingungen für aktive Stunden. Auch die bekannte Stadt Venedig ist nicht weit entfernt und ist wegen seiner bedeutenden Bauwerke und Museen gerade für Kulturinteressierte ein geeignetes Ausflugsziel. Vier regionale Naturparks lohnen sich für die, die gerne die Ruhe zwischen Pflanzen und Wäldern genießen wollen.

Ferienwohnungen in Bibione dienen vielen Urlaubern als Ausgangspunkt für ihren Italien Urlaub. Viele Ferienwohnungen befinden sich nicht weit vom Strand und Meer entfernt, sodass man hier einen entspannten Badeurlaub verbringen kann.

Die Möglichkeit, mit dem eigenen Auto anzureisen und sich in der Ferienwohnung selbst zu versorgen, schont den Geldbeutel und macht den Urlaub in Bibione besonders günstig. Nicht zuletzt deswegen eignet sich der beliebte Ferienort auch in besonderer Weise für einen Familienurlaub.

Kalabrien Reisen – beste Reisezeit

Die Region Kalabrien liegt im südlichsten Teil Italiens und ist bekannt für seine antiken Bauwerke und Ausgrabungsstätten, wie beispielsweise Lokroi und Sybaris, die zu den bekanntesten gehören. Kalabrien Reisen bieten aber auch die Möglichkeit, eines von vielen sehenswerten Museen zu besichtigen. Daneben beeindrucken Bauwerke wie die Kathedrale von Reggio Calabria Besucher aus ganz Europa. Gut zwei Millionen Menschen leben in Kalabrien, 94.000 davon in der Hauptstadt Catanzaro. Reisen nach Kalabrien sind aufgrund des milden Klimas ganzjährig möglich, wobei sich die Wintermonate eher nicht zum Baden eignen.

 

beste Reisezeit und Klima in Kalabrien: das Klima in Kalabrien ist verschieden und reicht von sehr milden Wintern am Ionischen Meer bis zu sehr kalten Wintern mit Schnee in den Gebirgen. Die Sommer sind in den meisten Regionen sehr trocken und heiß. Die beste Reisezeit geht von etwa März bis Oktober. Das hängt aber davon ab, ob man hier in erster Linie einen Badeurlaub oder eine Kulturreise verbringen möchte. Bucht man eine Reise nach Kalabrien, um möglichst viele kulturelle Stätten zu besichtigen, so ist dies das ganze Jahr über möglich. Zum Baden eignen sich da eher die warmen Monate Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober.

Luxusferienhaus: Deutschland – Dänemark – Italien

Auch ein Urlaub im Ferienhaus kann zum Luxusurlaub werden. Luxusferienhäuser in den schönsten Reiseregionen bieten ihren Gästen eine edle Ausstattung, viel Platz und eine gepflegte Anlage. In Deutschland stechen vor allem die Ostsee und Nordsee heraus, wenn es um einen Urlaub im Luxusferienhaus geht.

Auch in Dänemark ist die Nachfrage an luxuriösen Feriendomizilen am Meer am größten. Die Ferienhäuser sind meist mit einer Sauna ausgestattet und bieten zudem nicht selten einen Whirlpool und viele weitere Extras. Ein Luxusferienhaus in Italien führt Urlauber des gehobenen Anspruchs häufig in die Toskana. Historische Landgüter in einzigartiger Lage und mit moderner Ausstattung sorgen für den perfekten Urlaub im Süden.