Hüttenurlaub Schweiz

Gerade im Winter steht ein Hüttenurlaub in der Schweiz bei Urlaubern hoch im Kurs. Die rustikalen Unterkünfte versprühen Romantik und Ursprünglichkeit, ohne aber auf Komfort verzichten zu müssen. Viele Berghütten befinden sich unweit eines Skigebietes, sodass man von hier aus auch schnell am nächsten Lift ist.

Die Hütten verfügen häufig über einen Kamin, teilweise auch über eine eigene Sauna und eignen sich somit auch für einen romantischen Urlaub zu zweit. Bei Wanderungen kann man die schneebedeckte Landschaft genießen und am Abend lockt der knisternde Kamin zu gemütlichen Stunden. Ein Hüttenurlaub in der Schweiz ist aber auch im Sommer beliebt. Dann werden die Unterkünfte besonders gerne von Wanderern genutzt, die von hier aus zu langen Touren aufbrechen. Blühende Wiesen, hohe Berge und gut ausgebaute Wanderwege machen einen Urlaub in der Schweiz perfekt. Aufgrund der gestiegenen Popularität eines Hüttenurlaubs ist gerade an Weihnachten und Silvester eine frühzeitige Buchung von Vorteil.