Silvester Fuerteventura

Silvester auf Fuerteventura zu verbringen stellt eine gelungene Alternative zum Jahreswechsel im kalten Deutschland dar. Selbst im tiefsten Winter ist es auf der Kanaren-Insel angenehm mild. Temperaturen um die 20 Grad und jede Menge Sonne motivieren viele Menschen zu einer Reise auf die Insel. Gerade an Silvester ist in den Hotels einiges los: Gala-Dinner, Silvesterparty oder andere, außergewöhnliche Events, machen den Urlaub zu etwas Besonderem. Die meisten Deutschen buchen Ihren Silvesterurlaub auf Fuerteventura als Pauschalreise, aber auch andere Reiseformen sind möglich. Wer möchte, kann den Flug und die Unterkunft separat buchen und Silvester dann beispielsweise in einem Ferienhaus verbringen – mit der ganzen Familie oder aber mit Freunden.