Reisen Khao Lak: Urlaub in Südthailand

Khao Lak UrlaubEin Urlaub in Khao Lak ist aufgrund des tropischen Klimas ganzjährig möglich. Ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter: in Südthailand liegen die Temperaturen immer um die 30 Grad, weswegen Reisen nach Khao Lak besonders beliebt sind. Exklusive Hotels und Resorts an den traumhaften Sandstränden machen den Urlaub zu einem Erlebnis. Neben einem Badeurlaub eignet sich Khao Lak mit seiner Umgebung aber auch für viele Ausflüge.

Thailand hat seinen Gästen unzählige Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie riesige Nationalparks mitten im Dschungel oder imposante Buddha-Statuen und Tempelanlagen. Aber auch die bunten und hektischen Märkte sind gerade bei Touristen sehr beliebt, weil es hier Dinge zu entdecken gibt, die man aus Deutschland nicht kennt.

 

Hochzeitsreise Malediven – Reisen Flitterwochen

Flitterwochen auf den MaledivenViele frisch vermählte Ehepaare verbringen ihre Hochzeitsreise auf den Malediven. Egal zu welcher Jahreszeit man in die Flitterwochen reisen möchte: auf den Malediven ist es immer warm. Besonders die Einsamkeit und Ruhe, die auf den kleinen Trauminseln der Malediven vorherrscht, bewegt viele Paare zu einer Hochzeitsreise auf die Malediven. Feine, weiße Puderzuckerstrände tragen mindestens genauso zur Entspannung bei wie das türkisblaue und kristallklare Meer. Auch die exklusiven Hotels und Resorts auf den unzähligen Inselchen sorgen für eine Hochzeitsreise, die man nicht vergessen wird. Wer möchte, kann hier mit seinem Partner einen Tauchkurs absolvieren, um auch die faszinierende Unterwasserwelt der Malediven zu bestaunen. Nahezu jedes Hotel verfügt über eine eigene Tauchbasis, über die man sich jederzeit zu einem Kurs anmelden kann.

 

Tauchen auf Koh Tao in Thailand – Tauchkurs für Anfänger

Vor allem Backpacker reisen jedes Jahr quer durch Thailand, um Land und Leute näher kennen zu lernen und um an den traumhaften Stränden der Inseln zu entspannen. Aber auch das Angebot an Sportaktivitäten ist nahezu unbegrenzt. Besonders beliebt ist ein Tauchkurs in Thailand, bei dem man die herrliche Unterwasserwelt bewundern kann. Tauchen ist besonders gut auf Koh Tao möglich. Die kleine Insel im Norden von Koh Samui verfügt über etliche Tauchschulen, bei denen man einen Anfängerkurs (Open Water Course) oder auch einen Fortgeschrittenenkurs (Advanced Course) belegen kann. Die Kosten für einen Anfänger-Tauchkurs liegen bei etwa 200 Euro. Der Kurs besteht meist aus etwa vier Tagen, an denen es sowohl um Theorie, als auch um Praxis geht. Sicherheit wird hier groß geschrieben, weswegen man sich zunächst die theoretischen Grundlagen aneignen muss, bevor es ins Wasser geht. Der praktische Teil konzentriert sich zunächst auf Übungen im flachen Wasser. Dabei lernt man grob, wie man sich verhält, wenn beispielsweise sich die Maske während eines Tauchgangs mit Wasser füllt oder wenn man seinen Atemregler verliert. Diese Übungen werden dann in den folgenden Tauchgängen in entsprechender Tiefe wiederholt.

Ist es dann endlich soweit und man darf zum ersten von vier Tauchgängen aufbrechen, lernt man das Tauchen lieben. Eine faszinierende Unterwasserwelt mit vielen Fischen, Pflanzen und bizarren Felsformationen faszinierenden nicht nur Anfänger, sondern auch Profis.

Reisen Sri Lanka – Rundreise oder Pauschalurlaub

Reisen Sri LankaReisen nach Sri Lanka gewähren interessante Einblicke in eine fremde Kultur und eine eindrucksvolle tropische Vegetation. Kokosplantagen, Reisfelder und ein dichter Dschungel strahlen auf europäische Urlauber eine große Faszination aus. Entscheidet man sich für eine Rundreise oder einen Tagesausflug, so kann man Anuradhapura, die älteste Stadt des Landes, besichtigen. Imposante Tempel, der Ritt auf einem Elefanten oder das Bad unter einem erfrischenden Wasserfall im Dschungel sind weitere Highlights im Rahmen einer Sri Lanka Reise. Auch der Udawalawe Nationalpark ist wegen seines Tierreichtums  immer einen Besuch wert. Sri Lanka Reisen können sowohl als Frühbucherreise, als auch last minute gebucht werden. Wer möchte, kann auch eine geführte Rundreise durch Sri Lanka wahrnehmen. Solche Trips können ohne Weiteres über die Reiseleitung im Hotel gebucht werden.

Reisen nach Sri Lanka können günstig online gebucht werden. Internet-Tarife ermöglichen einen preisbewussten Urlaub auf hohem Niveau. Exklusive Hotels an den schönsten Stränden des Landes lassen keine Wünsche mehr offen.

Natürlich kann man Sri Lanka auch im Rahmen einer Rundreise erkunden. Erlebnisreisen und Studienreisen setzen unterschiedliche Schwerpunkte und ermöglichen es, viel über Land und Leute zu erfahren. Bucht man eine Pauschalreise nach Sri Lanka, so kann man vor Ort im Hotel einen Ausflug oder eine mehrtägige Rundreise buchen. Einige Hotels haben ein attraktives Programm zusammengestellt, sodass man sich um nichts mehr kümmern muss.

 

Wie lange fliegt man von Deutschland nach Sri Lanka?

Die Flugdauer von Deutschland nach Sri Lanka beträgt – je nach Abflughafen in Deutschland und aktueller Wetterlage – etwa zehn Stunden.

Bildquelle: aboutpixel.de / Boot © snygo

Warum Thailand Reisen so beliebt sind

Thailand ReisenWenn es um Fernreisen geht, zieht es Urlauber häufig nach Thailand. Das Land in Südostasien zieht dabei vor allem junge Backpacker an, die etwas von der Welt sehen und bequem und günstig rumreisen möchten. Obwohl es noch unzählige weitere attraktive Reiseziele in Asien gibt, reisen die meisten nach Thailand. Warum ist das so?

Zum einen ist Thailand ein sehr günstiges Reiseziel. Die Nebenkosten vor Ort sind sehr gering – sowohl die Unterkünfte, als auch das Essen. Ein Abendessen in einem typisch thailändischen Restaurant kostet umgerechnet gerade einmal 1,50 Euro. Das Wohnen in einem einfachen, aber dennoch gemütlichen Bungalow am Strand ist schon ab 5 Euro pro Nacht möglich. Pro Bungalow versteht sich, nicht pro Person!

Im Vergleich zu anderen Ländern Südostasiens kann man in Thailand völlig problemlos von A nach B reisen. Das öffentliche Netz aus Bussen, Fähren, Zügen und Flugstrecken ist sehr gut ausgebaut und auch für unerfahrene Abenteurer leicht zu verstehen. Komfortable Busse steuern alle bekannten Orte des Landes an. Verkehrsknotenpunkt ist die Hauptstadt Bangkok, von wo aus man problemlos nach Chiang Mai, Koh Samui oder Phuket gelangen kann.

Natürlich gibt es noch weitaus mehr Argumente für die Beliebtheit des Landes. Neben den wunderschönen Stränden im Süden sind es vor allem die zahlreichen Tempel, die aufgrund ihrer bunten Farben und imposanten Größe beeindrucken. Auch die Märkte in Städten wie Bangkok oder Chiang Mai sind bei Urlaubern äußerst beliebt, da man hier das ein oder andere Schnäppchen finden kann.

Zuguterletzt besticht Thailand durch ein ideales Klima. Das ganze Jahr über herrschen Temperaturen um die 30 Grad. Lediglich in der Zeit von April bis Oktober kann es aufgrund der Regenzeit gelegentlich zu heftigen Regenschauern kommen. Ansonsten kann man sich über viel Sonnenschein freuen.