Ägypten ist doch so gefährlich!

„Du kannst doch jetzt nicht nach Ägypten fahren!“ oder „Ägypten ist doch sooo gefährlich!“ bekommen nicht wenige zu hören, die ihren Urlaub derzeit in dem nordafrikanischen Land planen. In dem Land, in dem 2011 die Revolution zum Umsturz des politischen Regimes führte. In dem Land, in dem Mohammed Mursi 2013 durch das Militär gestürzte wurde und dutzende Demonstranten ihr Leben lassen mussten. Klar ist Ägypten derzeit nicht das friedlichste Land der Welt. Doch auch ich musste mir vor jedem Urlaub in Ägypten Warnungen wie die bereits erwähnten anhören. Mir geht es nicht darum, die derzeitige Lage herunter zu spielen. Mir geht es aber darum, mit übertriebener Panikmache aufzuräumen.

Hurghada ist nicht Kairo

Die Ausschreitungen der letzten Wochen und Monate beschränkten sich – wie auch 2011 – auf die Ballungszentren im Norden. Insbesondere in Kairo und Alexandria war und ist die Lage nicht zu unterschätzen. Doch da, wo die meisten ihren Urlaub verbringen, ist der Konflikt weit entfernt. Die Touristengebiete um Hurghada und Sharm El Sheikh sind stets bewacht, vergleichbare Demonstrationen wie in Kairo sucht man vergebens. Die Menschen in den Urlaubsgebieten leben vom Tourismus und sorgen sich mehr um die rückläufigen Touristenzahlen als um die politische Lage in der Hauptstadt. Continue reading

Hotel Jaz Makadi Star & Spa

Das Jaz Makadi Star & Spa ist ein kleines 5-Sterne-Hotel etwas südlich von Hurghada gelegen. Rund um das Hotel befinden sich noch weitere Hotels, allerdings ist der Ferienort aufgrund seiner Weitläufigkeit sehr ruhig. Hier nun ein paar Anmerkungen zum Jaz Makadi Star & Spa, die mit einer Bewertung des Hotels abgeschlossen werden sollen:

Lage des Hotels

Das Hotel liegt nicht weit vom Flughafen Hurghada entfernt, die Transferzeit beträgt etwa eine halbe Stunde. Im Prinzip ähnelt Makadi einer Ferienanlage, die nach außen hin abgetrennt und bewacht ist. Rund um das Jaz Makadi Star & Spa gibt es ein paar Geschäfte, wie z.B. einen Supermarkt, diverse Souvenirshops und eine Bank, auf der man problemlos Geld umtauschen kann. Allerdings kann man sowohl im Hotel, als auch in den meisten Läden in Euro zahlen. Continue reading

Tauchurlaub Ägypten – Tauchen im Roten Meer

Das Rote Meer in Ägypten gilt als Traumziel für einen Tauchurlaub. Eine atemberaubende Unterwasserwelt, herrliche Riffe in Küstennähe und ideales Wetter machen das Land im Norden von Afrika so beliebt. Tauchreisen nach Ägypten sind darüber hinaus äußerst preiswert, sodass sich das Land ideal für einen Urlaub eignet. Renommierte Tauchschulen, die häufig sogar unter deutscher Leitung stehen, bieten die nötige Sicherheit. Luxuriöse Hotels direkt am Meer bieten darüber hinaus alle nötigen Annehmlichkeiten für einen angenehmen Aufenthalt.

Warmes Wasser, äußerst gute Sichtverhältnisse, Fischreichtum, eine Vielfalt an bunten Korallen und günstige Preise bezeichnen wohl die wichtigsten Gründe, warum ein Tauchurlaub in Ägypten so beliebt ist. In Ägypten gibt es viele Regionen, die sich in besonderer Weise zum Tauchen eignen. Ein besonders beliebter Ferienort ist Sharm El Sheikh. Dieser befindet sich auf dem Sinai direkt am Roten Meer und ist für seine einmaligen Riffe bekannt. Hier wird im Wesentlichen in zwei Arten von Tauchplätzen unterschieden:

Locals: Als Locals werden die Tauchspots bezeichnet, die sich unmittelbar vor der Küste befinden. Hier dürfen sich Taucher über wunderschöne Riffs freuen, an denen die Strömung meist eher schwach ausfällt, sodass auch Anfänger gut zurechtkommen.

Ras Mohammed: wer seinen Tauchurlaub in Ägypten bzw. in Sharm El Sheikh verbringt, wird sicher viel vom Nationalpark Ras Mohammed hören. Der Nationalpark, der einst nur auf das Festland beschränkt und sich dann auf die Unterwasserwelt ausgedehnt hat, besticht durch eine besonders vielseitige Unterwasserwelt. Ein besonders großer Fischreichtum sowie eine einmalige Farbenvielfalt machen diesen Tauchplatz zu etwas Besonderem. Allerdings herrschen hier oft starke Strömungen vor, sodass es sich empfiehlt, möglichst nahe am Riff und an einigen Stellen möglichst nahe am Boden zu tauchen, um den starken Strömungen zu entgehen. Viele Tauchschulen gestatten es unerfahrenen Tauchern nur mit einem „Private Guide“ am Ras Mohammed zu tauchen. Außerdem wird hier eine Eintrittsgebühr fällig.

Ein paar Tipps im Vorhinein

Wer zum Tauchen nach Ägypten reisen möchte, sollte sich vorab über das Internet nach einer renommierten Tauchschule umsehen. Erfahrungsberichte auf unabhängigen Portalen können da schon weiterhelfen. International ausgerichtete Tauchschulen verfügen auch häufig über eine deutschsprachige Website, sodass man hier weitere Informationen beziehen kann.

Weihnachtsurlaub Ägypten

Weihnachten 2009 in HurghadaReisen über Weihnachten haben Hochkonjunktur. Tausende Deutsche wollen dem kalten Winter hierzulande entfliehen und Weihnachten unter südlicher Sonne verbringen.

Ein Weihnachtsurlaub in Ägypten bietet sich dafür ideal an, denn das Land in Nordafrika kann seinen Gästen fast eine Schönwetter-Garantie aussprechen. Sonne, 20 bis 25 Grad und ein super Preis-Leistungs-Verhältnis bewegen viele Urlauber zu einer Weihnachtsreise nach Hurghada, Safaga oder Sharm El Sheikh, wo zahlreiche Luxushotels warten. Allerdings muss beachtet werden, dass die Angebote über Weihnachten teurer sind als zu anderen Terminen im Winter. Wenn man sich aber mehrere Angebote einholt und vergleicht, wird man auch zu Weihnachten eine günstige Reise nach Ägypten finden. Und noch etwas: einen warmen Pulli sollte man dennoch nicht vergessen. Nachts kann es in Ägypten richtig kalt werden!

Frühbucher Ägypten – Urlaub Hurghada Frühbucherreise

Frühbucher ÄgyptenStrahlender Sonnenschein von morgens bis abends, ein türkisblaues Meer, exklusive Hotels sowie erstklassige Tauchgebiete machen Ägypten zu einem Traumziel, das gerade einmal vier Flugstunden von Deutschland entfernt liegt. Vor allem die, die als Frühbucher Ihren Ägypten Urlaub planen, können von den ohnehin schon günstigen Angeboten profitieren.

Viele Veranstalter bieten nämlich schon jetzt viele Rabatte für die, die Ihren Urlaub in Hurghada, Sharm El Sheik oder Marsa Alam buchen möchten. Eine Frühbucherreise kann sowohl für Ostern, als auch für den Sommer oder Herbst 2010 gebucht werden. Dabei kann man eine Pauschalreise wunderbar mit einer kleinen Rundreise in Ägypten verbinden, da die Hotels ihren Gästen ein großes Angebot an Ausflügen anbieten, die man bequem vor Ort buchen kann.