Rundreisen USA – Rundreise 2010

Rundreisen USALänderinformation USA

Die USA (United States of America) liegen in Nordamerika und bestehen aus 50 Bundesstaaten. Rund 303 Millionen Menschen leben in den USA, von denen der Großteil europäischer Abstammung sind. Afroamerikaner, Asiaten und Latinos sind weitere Bevölkerungsgruppen, die sich in den USA niedergelassen haben. Im Norden grenzen die USA an Kanada, im Süden an Mexiko. Aufgrund der Größe des Landes gibt es mehrere Zeitzonen und Klimazonen. Während das Klima im Norden der USA mit unserem Klima mehr oder weniger zu vergleichen ist, ist der Südosten (Florida) tropisch und der Südwesten (Arizona) von Wüste geprägt. Zu den größten Städten der USA zählen New York, Los Angeles, Chicago und Miami.

Rundreisen USA

Wer eine Rundreise durch die USA machen möchte, dem stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung. Städte wie New York, Chicago oder San Francisco sind ebenso sehenswert wie der Yellow-Stone Nationalpark oder die Everglades in Florida. Aufgrund der großen Entfernungen in den USA muss man sich im Zuge einer Rundreise auf eine Region beschränken. Besonders beliebt bei deutschen Urlaubern ist der Sunshine State Florida.

 

USA Rundreise – Florida

Der Sunshine State Florida im Südosten der USA besticht nicht nur durch die schillernde Metropole Miami, sondern auch durch seine einzigartige Natur- und Tierwelt. Die Everglades im Süden von Florida beinhalten Tiere wie Aligatoren sowie geschützte Sumpf- und Moorlandschaften. Die Florida Keys – die den südlichsten Punkt der USA auf Key West darstellen – laden zum Baden ein. Traumhafte Strände bieten Karibik-Feeling pur. Die Stadt Miami – und vor allem Miami Beach – ziehen Stars aus aller Welt an. Angesagte Clubs am Ocean Drive und millionenteure Villen auf den vorgelagerten Inseln wie Fisher Island fungieren als Anziehungspunkt für Weltstars.

Rundreisen durch die USA – New York

Aber auch New York ist immer eine Reise wert. Die Millionenmetropole im Nordosten der USA zählt zu den bekanntesten Städten der Welt. Kulturell nimmt die Stadt mit bedeutsamen Museen wie dem Guggenheim-Museum oder dem Museum of Modern Art eine wichtige Position ein. Architektonisch einzigartige Bauwerke wie das Empire State Building oder der Chrysler Tower prägen das Stadtbild.